Saisonabschluss: Bluegrass Enduro Tour – Delémont

Zum Saisonabschluss der Rennsaison gibt es für mich gleich noch etwas neues, und zwar werde ich noch ein Rennen der Bluegrass Enduro Tour in Delémont fahren. Dies bringt gleich einige Neuerungen, denn zum einen bin ich noch nie ein Rennen dieser Serie gefahren, ich war noch nie in Delémont und zum anderen wird das Rennen komplett blind und ohne Liftunterstützung gefahren. So gibt es am Samstag 1415hm und 46Km und am Sonntag dann 1740hm auf 39km, das könnte noch anstrengend werden zumal die Trails mit dem Juragestein welches sicher nicht trocken sind, noch anspruchsvoll sind.

Allerdings ist meine Gabel endlich aus dem Service zurück und ich kann das Rennen mit meinem eigenen Bike fahren, ich bin gespannt wie der Wechsel von 29 Zoll zurück auf 650b ist. Das Bike ist nun mit dem Shorty vorne und dem High Roller hinten auf nasse Bedingungen ausgelegt.

Transalpes BM 650B

Eine Antwort auf „Saisonabschluss: Bluegrass Enduro Tour – Delémont“

  1. Viel Glück auf den JuraTrails. nach einem blick auf die VeranstalterWebsite, dass wird sicher spassig, Trails und Untergrund in und um Delemont sowieso vom feinsten, sprich aus eigener erfahrung.

Kommentar verfassen