Citytrip nach Glasgow und Edinburgh

Letzte Woche war ich mit meiner besseren Hälfte für einige Tage in Schottland unterwegs. Sie ist schon lang ein Fan des Landes und ich war noch nie dort. Das Hauptziel war eigentlich der Edinburgh Marathon an welchem sie teilnehmen wollte, wegen einer Verletzung aber nicht konnte, ich konnte aber immerhin am 10 Km lauf teilnehmen.
Zuerst waren wir 2 Nächte in Glasgow und das bei bestem Wetter. Eine sehr schöne Statt mit viel Geschichte, hier kann ich Glasgow Bike Tours sehr empfehlen wenn das Wetter passt.

Danach gings mit dem Zug in die Hauptstadt, Edinburgh. Auf dem Arthur’s Seat sollte man da sicher mal gewesen sein und das Edinburgh Castle sollte man auch gesehen haben. Auch sonnst gibt es viel (historisches) zu sehen und natürlich auch viele gute Pubs.

Kommentar verfassen